NIE Spanien: Die Grundlagen seiner Rezeption verstehen

NIE Spain: Understanding the Basics of Receiving It

Der Bedarf, eine spanische NIE zu erhalten, kann ganz spontan entstehen. Was müssen Sie also tun, um es erhalten zu können? Es stehen mehrere Optionen zur Auswahl. Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen, die wichtigsten Ideen zum Prozess zu erhalten.

Option 1: Sie können die NIE in Ihrem Herkunftsland erhalten

Dazu müssen Sie zum spanischen Konsulat gehen. Das bedeutet, dass Sie alle wichtigen Unterlagen zusammentragen und vor Ort einen Termin vereinbaren müssen. Es ist nicht schwierig, aber es erfordert Ihre direkte Beteiligung und ein wenig Zeit.

Option 2: Erhalten Sie die NIE in Spanien

Wenn Sie in Spanien eine NIE-Nummer erhalten möchten, müssen Sie sich an die Büros der Generaldirektion der Polizei wenden.

Es ist wichtig, den Standort dieser Büros zu überprüfen und dasjenige auszuwählen, das Ihnen am nächsten liegt. Bei manchen Ämtern ist eine Anmeldung erforderlich, bevor man sie besuchen darf. Dieser Aspekt muss vorab geklärt werden (so funktioniert es beispielsweise in Barcelona).

Es ist kein Problem, wenn Sie nicht bereit sind, die NIE direkt zu erhalten. Der Vertreter kann dies problemlos für Sie erledigen, dieser Vorgang muss jedoch durch die erforderlichen Unterlagen belegt werden.

Welche Elemente müssen Sie vorbereiten, wenn Sie den Prozess zum Erhalt der NIE selbst organisieren?

Nun, es gibt eine Liste mit mehreren zu verarbeitenden Dokumenten. Aber geraten Sie nicht in Panik, bis es sowieso zu viele sind. Sie müssen Ihren Reisepass (es ist unbedingt erforderlich, Kopien aller Seiten anzufertigen) sowie zwei aktuelle Passfotos vorlegen. Darüber hinaus müssen Bewerber ein Dokument vorlegen, aus dem hervorgeht und nachweist, was sie dazu motiviert, die NIE Spanien zu erhalten.

Abschließend müssen Sie Ihre zukünftige Adresse in Spanien und Ihre Krankenversicherung angeben, wenn Sie beabsichtigen, in Spanien zu leben. Nicht-EU-Bürger müssen außerdem einen Nachweis über die legale Einreise nach Spanien vorlegen.

Darüber hinaus müssen Sie auf die folgenden Schritte vorbereitet sein:

  • Füllen Sie das Formular mit dem Namen „EX-15“ aus. Alle Daten werden auf Spanisch angegeben.
  • Füllen Sie das Zahlungsformular „790“ aus.
  • Zahlen Sie die NIE-Antragsgebühr, die weniger als 15 EUR beträgt.
  • Option 3: Bleiben Sie beim Online-Support eines der Vermittler

    Dies ist die einfachste Option für diejenigen, die ihre spanische NIE-Nummer ohne großen Aufwand erhalten möchten. Sie müssen lediglich Ihren Reisepass beifügen (so funktioniert es in den meisten Fällen, aber es können sicherlich noch andere Aspekte zu berücksichtigen sein), eine Gebühr bezahlen und einige weitere Schritte ausführen. Und es gibt ein Warten! Die NIE wird in diesem Fall recht schnell ausgestellt und Sie müssen nicht allzu viel Zeit damit verbringen.

    Es liegt daher an Ihnen, die Option zu wählen, die am besten zu Ihnen passt. Jeder von ihnen ist mit bestimmten Vor- und Nachteilen verbunden. Aber die letzte hier genannte Option wird definitiv die einfachste sein. Beachten Sie jedoch, dass es recht teuer sein kann.

    Wie wählt man den richtigen Dienstleister aus?

    Das ist eine große Aufgabe, die es zu lösen gilt. Solange die Mehrheit der Kunden gute Qualität und Preise sehen möchte, kann dies schwierig sein.

    Zunächst müssen Sie einige Daten über den Vermittler sammeln. Je mehr positive Bewertungen Sie sehen, desto besser. Darüber hinaus muss die offizielle Website des Dienstleisters den Abschnitt „Kontakte“ und eine vollständige Beschreibung des Prozesses zum Erhalt der NIE Spanien enthalten. Wenn Sie das alles sehen, kann es sein, dass Sie es mit einem guten Vermittler zu tun haben.

    Beschreibung des Prozesses zum Erhalt der NIE mit Hilfe des Dienstleisters

    Neben der Vorlage einer Kopie Ihres Reisepasses müssen Sie eine Bearbeitungsgebühr entrichten. Dieser Betrag kann je nach Dienstleister, mit dem Sie zusammenarbeiten, variieren.

    Dann ist es an der Zeit, das Bewerbungsformular auszufüllen. Es ist nicht zu lang, sodass der Vorgang nicht zu lange dauern wird. Der nächste Schritt ist die elektronische Signatur der Vollmacht (online). Dann müssen Sie nur noch warten, bis Ihre NIE fertig ist.

    Natürlich bieten verschiedene Vermittler unterschiedliche Prozesse an. In den meisten Fällen werden Sie jedoch mit einer Abfolge von Aktionen konfrontiert, die oben beschrieben wurden.

    Insgesamt ist es heute nicht allzu schwierig, eine spanische NIE-Nummer zu erhalten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, und es liegt an Ihnen, welche Sie wählen. Versuchen Sie, alle für Ihren Fall geltenden Vor- und Nachteile abzuwägen, und Sie werden auf jeden Fall eine intelligente Schlussfolgerung ziehen können, die Ihnen dabei hilft, die NIE schnell und schmerzlos zu erhalten.