Alles über Apples neueste Airpods Pro-Firmware

Every thing about Apple latest firmware Airpods Pro 

Die neue Firmware-Version für diese neuen AirPods ist 5B59. Das Update ist für alle älteren AirPods-Modelle verfügbar. Es handelt sich um die neueste Firmware-Version von 5B58. Die kleine Änderung in der Build-Nummer lässt darauf schließen, dass das Update nur geringfügige Änderungen an der Firmware der drahtlosen Ohrhörer von Apple mit sich bringt. Unabhängig davon, ob Sie eine Leistungssteigerung wünschen oder einen lästigen Fehler beheben müssen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre AirPods, AirPods Pro oder AirPods Max auf dem neuesten Stand der Softwareversion sind.

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, macht es Apple auch nicht einfach, AirPods manuell auf neue Firmware-Versionen zu aktualisieren. Stattdessen sagte das Unternehmen, dass neue Firmware-Versionen installiert werden, wenn die AirPods über Bluetooth mit dem iPhone des Benutzers verbunden werden.

Überprüfen Sie die Firmware-Version der AirPods:

Um die Firmware-Version der AirPods zu überprüfen. Befolgen Sie die folgenden Schritte: –

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone.
  • Gehen Sie zum Menü „Bluetooth“.
  • Suchen Sie Ihre AirPods in der Geräteliste.
  • Klicken Sie auf das „i“ daneben.
  • Sehen Sie sich die Nummer der „Firmware-Version“ an.

So aktualisieren Sie AirPods oder AirPods Pro:

  • Legen Sie Ihre AirPods oder Airpods Pro in die Hülle ein, sofern sie noch nicht wieder angebracht sind.
  • Verbinden Sie die AirPods im Ladeetui mit dem Lightning-auf-USB-Kabel mit einer Stromquelle oder legen Sie sie alternativ, wenn Sie ein kabelloses Ladeetui oder AirPods Pro haben, auf eine Qi-fähige kabellose Ladematte.
  • Wenn Ihre Geräte mit den Airpods verbunden waren, verschieben Sie sie iPhone Oder iPad Stellen Sie sicher, dass die Geräte manuell gekoppelt und entkoppelt wurden und stellen Sie sicher, dass das iOS-Gerät über eine Internetverbindung verfügt.
  • Und das ist alles, was Sie für das AIRPODS PRO-Update tun müssen. Nach einer Weile werden alle verfügbaren Software-Updates automatisch heruntergeladen und installiert. Wenn Sie Probleme beim Aktualisieren Ihrer AirPods haben, stellen Sie sicher, dass das Ladeetui vollständig aufgeladen ist. RAuch in diesem Fall kann das Zurücksetzen der AirPods die beste Option sein..

    So aktualisieren Sie AirPods oder AirPods Pro, indem Sie sie ansehen:

    Sollten Sie AirPods Pro kaufen?

    Die AirPods Pro der 2. Generation sind Apples kabellose Premium-In-Ear-Kopfhörer und bieten eine Reihe neuer Funktionen, darunter Präzisionssuche, Touch-Lautstärkeregelung und mehr. Das Unternehmen bringt nicht sehr oft neue AirPods-Modelle auf den Markt. Mittlerweile hat das Unternehmen sechs verschiedene Versionen von AirPods auf den Markt gebracht. Apple brachte die neuen AirPods Pro im September 2022 auf den Markt, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen das Produkt etwa alle drei Jahre aktualisiert – ein Zeitplan, der mit anderen AirPods-Modellen übereinstimmt. Daher ist es sehr seltsam, dass es bald neue AirPods Pro geben wird.

    Vor diesem Hintergrund gibt es bisher keine konkreten Anzeichen für neue AirPods oder Gerüchte. Was ein verbessertes Modell bieten könnte, aber jetzt ist immer noch ein guter Zeitpunkt, AirPods Pro zu kaufen.
    Mit einem Preis von 249 US-Dollar sind AirPods möglicherweise teurer als einige ihrer direkten Konkurrenten, es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die meisten Dinge, die das Unternehmen anderen Wettbewerbern anbietet, nicht mit der Konkurrenz mithalten können. Die H2-Chips in den AirPods bieten iPhone-, iPad-, Mac- und Apple TV-Benutzern ein nahtloses, vollständig integriertes Kopplungs- und Gerätewechselerlebnis. Die H2-Chips bieten außerdem Funktionen wie adaptiven EQ und räumliches Audio mit dynamischem Head-Tracking. Der Standort

    AirPods Max gibt es ab 549 $. Wem die AirPods Pro hingegen zu teuer sind, aber trotzdem von der Erfahrung von Apple beim nahtlosen Koppeln und Wechseln profitieren möchten, für den sind das die besten Features. AirPods der zweiten Generation oder Beats-Kopfhörer sind ebenfalls eine praktikable Option, wobei die Preise für den Beats Flex bei nur 69 US-Dollar beginnen.

    Aktive Geräuschunterdrückung:

    Die aktive Geräuschunterdrückung wurde erheblich verbessert und die AirPods Pro 2 unterdrücken bis zu doppelt so viel Lärm wie die AirPods Pro der vorherigen Generation.
    Die ANC-Funktion nutzt die integrierten Mikrofone der AirPods Pro mit den Softwarealgorithmen von Apple. Das nach außen gerichtete Mikrofon nimmt Außengeräusche auf, sodass AirPods Pro Umgebungsgeräusche unterscheiden kann. Das ANC-System passt das Musiksignal, das die Ohren erreicht, 48.000 Mal pro Sekunde an.
    Die AirPods der zweiten Generation verfügen über einen neuen Treiber und verbesserte akustische Algorithmen, um unerwünschte Geräusche zu unterdrücken.

    Oder kaufen?

    Erhalten Sie es innerhalb von 3 Tagen nach der Einführung der Best Buy AirPods Pro am 23. September und können Sie im Apple Online Store bestellen oder in lokalen Apple Stores kaufen. AirPods Pro beginnen bei 249 $.

    Grundlegende Informationen zur neuesten Firmware von Apple Airpods Pro

    Entwickler
    Apfel

    Webseite
    apple.com

    Produktfamilie
    AirPods

    Art
    Kabellos In-Ear-Kopfhörer

    Veröffentlichungsdatum
    1. Generation: 30. Oktober 2019; Vor 3 Jahren

    2. Generation: 23. September 2022

    Startpreis
    249,00 US-Dollar

    Verlassen
    7. September 2022 (1. Generation)

    System auf einem Chip
    1Gen: Apple H1

    2. Generation: Apple H2

    Eingang
    AirPods (jede)
    Zwei Beamforming-Mikrofone, zwei optische Sensoren, Beschleunigungsmesser

    Konnektivität

    • AirPods (jede)
    • Bluetooth 5 (1. Generation)
    • Bluetooth 5.3 (2. Generation)
    • Ladekoffer
    • Klärung Hafen
    • Qi
    • MagSafe (SKUs der 1. Generation nach Oktober 2021, 2. Generation)
    • Apple Watch Ladegerät (2. Generation)
    • Ultra-Breitband (2. Generation)

    Aktuelle Firmware
    1. Gen. : 5B59 (18. Januar 2023) 2. Generation. : 5B58 (8. November 2022)

    Maße
    AirPods: (jede)

  • 0,86 x 0,94 x 1,22 Zoll
  • (21,8 x 24 x 30,9 mm)
  • Ladekoffer:
  • 1,78 x 0,85 x 2,39 Zoll
  • (45,2 x 21,7 x 60,6 mm)
  • Masse
    AirPods (jede)

    • 0,19 Unzen (5,4 g)
    • Ladekoffer
    • 1,61 Unzen (45,6 g)

    Die am häufigsten gestellten Fragen:

    Was ist die neueste Firmware-Version von AirPods Pro?

    Neueste Firmware-Versionen

    • AirPods Pro (2. Generation): 5B58
    • AirPods Pro (1. Generation): 5B59
    • AirPods (2. und 3. Generation): 5B59
    • AirPods Max: 5B59
    • AirPods (1. Generation): 6.8.8

    Was ist die AirPods-Version 4C165?

    Version 4C165 ist für AirPods Max, AirPods Pro und AirPods (2. Generation).

    Wie überprüfe ich, ob mein AirPods Pro auf 4E71 aktualisiert ist?

  • Überprüfen Sie zunächst, ob Sie sie mit Ihrem iPhone oder iPad gekoppelt haben.
  • Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  • Gehen Sie zum Abschnitt „Allgemein“ und dann zu „Info“.
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie den Namen Ihrer AirPods aus.
  • Überprüfen Sie die Firmware-Version Ihrer AirPods.
  • Lohnt sich das Upgrade auf die AirPods Pro 2?

    Ja, ein besserer Akku, sie halten insgesamt länger und verbesserte Modi und Steuerung für Umgebungsgeräusche sind die wichtigsten Verbesserungen bei der Benutzerfreundlichkeit, die die Investition wert sind.

    Wie Benutzer sag wenn AirPods Pro sind Fake?

    Benutzer können die Echtheit des Geräts sofort offenlegen. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber eine der besten besteht darin, die Seriennummer der AirPods zu überprüfen. Auf den Fälschungen ist zwar Text, aber nicht die Seriennummer.